juliane baldy

autorin

schauspielerin

Juliane Baldy lebt in Berlin und veröffentlicht Belletristik in der Frankfurter Verlagsanstalt. 
Ihre Theatertexte werden vom Karl Mahnke Theaterverlag vertreten.
2019 erhielt sie das Stipendium der Käthe-Dorsch- und Agnes-Straub-Stiftung für ihr Romandebüt PAUL und zudem die Autorenförderung des Bezirksamts Pankow von Berlin Amt für Weiterbildung und Kultur für die Aufführung SIEBEN LAGEN KNOBLAUCH SCHARF im Theater unterm Dach Berlin. 
2020 erhielt sie ein weiteres Stipendium der Käthe-Dorsch- und Agnes-Straub-Stiftung für ihren zweiten Roman FRAU FÜNF. 
2021 wurde ihr vom Deutschen Literaturfonds Neustart Kultur „Neue Perspektiven für Dramatikerinnen und Dramatiker“ eine Förderung zugesprochen.